Hallenbad Oberwil

Eintritt für Kursteilnehmer

Der Eintritt ist für die Kursteilnehmer in den Kurskosten inbegriffen. Die dazu benötigte Eintrittskarte wird vor der ersten Kurslektion vor Ort ausgeteilt. 

Die Karte wird bei der 9. und letzten Lektion nicht automatisch vom Automaten eingezogen. Wir bitten Sie, die Karte bei der letzten Lektion der zuständigen Schwimmlehrerin / dem zuständigen Schwimmlehrer abzugeben.

Verlorengegangene Karten ersetzen wir gegen einen Unkostenbetrag von 20.- CHF.

Eintritt für Begleitpersonen

Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag können Begleitpersonen ins Hallenbad mitkommen (um z.B. den Kindern beim Umziehen zu helfen oder zuzuschauen). Die Begleitpersonen haben hierzu vor Ort keinen separaten Eintritt zu lösen. Melden Sie sich beim Bademeister, er wird Sie eintreten lassen. Während der Schwimmkurse ist das Hallenbad Oberwil für die Öffentlichkeit geschlossen, weshalb Sie während den Schwimmkursen nicht selbst schwimmen können.

Die Schwimmhalle darf nur in Badbekleidung betreten werden.