Kontaktformular

FAQ

Medaillenkleber

Kann ich bei Cool im Pool ein Medaillienkleber kaufen? Mein Kind hat ein Level übersprungen.

Ja. Pro Schwimmkurs und Kind verteilen wir 1 Medaillenkleber. Einen weiteren Medaillenkleber verkaufen wir für CHF 5.00. Gerne stellen wir Ihnen den gewünschten Mediallenkleber per Post zu. Kontaktieren Sie uns hierzu per E-Mail coolimpool@sbo-online.ch (bitte Adresse und Medaillenkleber angeben).

Der Anmeldeschluss des nächsten Schwimmkurses ist vor dem Ende des laufenden Kurses. Ich weiss somit nicht, ob mein das Abzeichen schafft und für welches Abzeichen ich es anmelden soll. 

Reden Sie mit der zuständigen Leiterin / dem zuständigen Leiter und fragen Sie ihn nach seiner/ ihrer Einschätzung oder wenden Sie sich per E-Mail an Cool im Pool.

Die zuständige Leiterin / der zuständige Leiter kann zudem nach den ersten Lektionen die Einteilung in einen anderen Kurs vornehmen. Allerdings besteht kein Anspruch auf eine Umteilung. Zudem ist zu beachten, dass eine Umteilung nur möglich ist solange die maximale Teilnehmeranzahl von 7 (bei Krebs und Seepferd) und 9 (bei allen anderen Kursen) nicht überschritten wird.

Falls die Umteilung in einen anderen Kurs nicht möglich ist, ihr Kind im Kurs nicht mithalten kann und sie sich deshalb entscheiden den Kurs abzubrechen, bleiben die Kurskosten vollumfänglich geschuldet. Fälligkeit der Kurskosten tritt mit Kursbeginn ein. Eine Verschiebung der Kurslektionen ist nicht möglich. 

 

---

Beispiel:

Ausgangslage:

Ihr Kind besucht zur Zeit den "Tintenfisch"-Kurs. Anmeldeschluss ist vor Ende des "Tintenfisch"-Kurses. Kursbeginn der nächsten Schwimmkursstaffel jedoch nach Kursende des "Tintenfisch"-Kurses. Sie wissen nicht, ob ihr Kind das Abzeichen bestehen wird. D.h, sie wissen nicht, ob Sie Ihr Kind nochmals für den Tintenfisch oder für das nächste Abzeichen, den "Krokodil"-Kurs, anmelden sollen.

Unser Rat an Sie:

Reden Sie mit der zuständigen Leiterin / dem zuständigen Leiter und fragen Sie ihn / sie, ob ihr Kind den Kurs bestehen wird. Danach haben sie folgende drei Möglichkeiten:

1. Melden Sie ihr Kind für das nächste Abzeichen (in casu: den "Krokodil"-Kurs) an.

2. Melden sie ihr Kind für das gleiche Abzeichen (in casu:den "Tintenfisch"-Kurs) nochmals an. 

3. Pausieren Sie eine Kursstaffel

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn Ihr Kind das Abzeichen im laufenden Kurs nicht besteht. Sie Ihr Kind jedoch bereits für das nächste Abzeichen (in casu: "Krokodil-Kurs") angemeldet haben?

1. Möglichkeit: Umbuchen

Bis zum Abmeldeschluss (d.h. bis 7 Tage vor Anmeldeschluss) können Sie den Kurs wie folgt umbuchen (in casu: von "Krokodil" auf "Tintenfisch"-Kurs):

Erstens: Melden Sie Ihr Kind / sich selbst von dem gebuchten Kurs mittels Ihrem Login ab.

Zweitens: Melden Sie Ihr Kind / sich selbst für einen Kurs unter Kurs buchen neu an.

Achtung: Eine Umbuchung des Kurses ist natürlich nur möglich, wenn es im anderen Kurs (in casu: "Tintenfisch"-Kurs) noch freie Plätze hat.

2. Möglichkeit: Abmelden

Melden Sie ihr Kind selbständig mittels Ihrem Login auf unserer Webseite ab. 

Achtung: Eine Abmeldung ist nur bis 7 Tage vor Anmeldeschluss (Abmeldeschluss) möglich. Nach diesem Zeitpunkt ist eine Abmeldung mittels Ihrem Login nicht mehr möglich. Bei Abmeldungen via E-Mail vor oder nach diesem Zeitpunkt bleiben die Kurskosten grundsätzlich geschuldet. Die Kurskosten können trotzdem erlassen werden, wenn bis zur dritten Kurslektion ein Arztzeugnis vorliegt. Pro besuchte Schwimmlektion verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von CHF 10.-

3. Möglichkeit: Umteilung durch Cool im Pool 

Die zuständige Leiterin / der zuständige Leiter kann nach den ersten Lektionen die Einteilung in den Kurs des anderen Abzeichen (in casu: "Tintenfisch"-Kurs) vornehmen. Sie haben jedoch keinen Anspruch auf eine Umteilung. Die Umteilung ist nur möglich, wenn im andern Kurs (in casu: im "Tintenfisch"-Kurs) die maximale Teilnehmeranzahl von 7 (bei Krebs und Seeperd) und 9 (bei allen anderen Kursen) nicht bereits erreicht ist. Sind in casu alle anderen "Titenfisch"-Kurse voll belegt, ist ein Wechsel nicht möglich. Falls Sie dann den Kurs abbrechen, weil Ihr Kind nicht mithalten kann, bleiben die Kurskosten vollumfänglich geschuldet.

4. Möglichkeit: Kurs trotzdem besuchen

Ihr Kind kann natürlich trotzdem versuchen das Abzeichen den Kurs (in casu "Krokodil"-Kurs) zu absolvieren. Manchmal machen die Kinder plötzlich grosse Fortschritte. 

Was passiert, wenn mein Kind den Kurs abbricht?

Falls ihr Kind jedoch im Kurs nicht mithalten kann und Sie sich entscheiden den Kurs abzubrechen, bleiben die Kurskosten trotzdem vollumfänglich geschuldet. Auch eine Verschiebung des Kurses (inkl. Anrechnung der Kurskosten) ist nicht möglich. 

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn Ihr Kind das Abzeichen im laufenden Kurs besteht. Sie aber ihr Kind nochmals für das gleiche Abszeichen (in casu: "Tintenfisch-Kurs") angemeldet haben?

1. Möglichkeit: Umbuchen

siehe oben

2. Möglichkeit: Abmelden

siehe oben

3. Möglichkeit: Umteilung durch Cool im Pool 

siehe oben

4. Möglichkeit: Kurs trotzdem besuchen

Ihr Kind lernt auch dazu und hat Spass, wenn es den Kurs nochmals wiederholt.

Was passiert, wenn mein Kind den Kurs abbricht?

Falls ihr Kind / Sie entscheiden den Kurs abzubrechen, bleiben die Kurskosten trotzdem vollumfänglich geschuldet. Auch eine Verschiebung des Kurses (inkl. Anrechnung der Kurskosten) ist nicht möglich.

Ich weiss nicht, für welches Level ich mein Kind anmelden soll. 

Nehmen Sie bei Unsicherheiten Rücksprache per E-Mail mit der Schwimmschule Cool im Pool.

Die zuständige Leiterin / der zuständige Leiter kann zudem nach den ersten Lektionen die Einteilung in einen anderen Kurs vornehmen. Allerdings besteht kein Anspruch auf eine Umteilung. Zudem ist zu beachten, dass eine Umteilung nur möglich ist solange die maximale Teilnehmeranzahl von 7 (bei Level 1 und 2) und 9 (bei allen anderen Kursen) nicht überschritten wird.