Kontaktformular

FAQ

Begleitpersonen & Umziehen helfen

Darf ich während des Schwimmkurses als Begleitperson mit in die Halle kommen, um einem Kind zuzuschauen? 

Am Dienstag und Mittwoch (in Oberwil) haben Sie die Möglichkeit, ins Hallenbad mitzukommen. Sie haben hierzu vor Ort einen separaten Eintritt zu den offiziellen Hallenbadtarifen beim Automaten zu lösen. Die im Kurspreis inbegriffene Eintrittskarte ist ausschließlich für ihr Kind vorgesehen. Wenn Sie Ihr Kind in die Halle begleiten möchten, ist Badekleidung nötig!

Am Donnerstag und Freitag ist es nicht gestattet, als Begleitperson in die Schwimmhalle mitzukommen, da das Bad für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Auch in der Funktion als „Umziehhilfe“ ist dies nicht möglich. Die Kinder müssen selbständig duschen und sich umziehen. 

Ich habe einen Eintritt gelöst, damit ich meinem Kind vor Kursbeginn beim Umziehen helfen kann. Muss ich nochmals einen Eintritt lösen, um nach Ende des Kurses wieder meinem Kind zu helfen? 

Nein. Sie können in die Garderobe zurückkehren, wenn sie nach dem Umziehen wieder aus dem Drehkreuz ausgetreten sind. Es muss somit kein neuer Eintritt gelöst werden. Bitte klettern Sie jedoch nicht über das Drehkreuz, sondern fragen Sie den Bademeister. 

Muss ich im Hallenbad Oberwil einen Eintritt zahlen, wenn ich meinem Kind beim Umziehen helfen möchte? 

Ja. Sie haben hierzu einen separaten Eintritt zu den offiziellen Hallenbadtarifen zu lösen. Die im Kurspreis inbegriffene Eintrittskarte ist ausschliesslich für ihr Kind vorgesehen.

Achtung: Am Donnerstag und Freitag können Sie ihrem Kind nicht beim Umziehen helfen, da das Bad für die Öffentlichkeit geschlossen ist.

Darf ich meinem Kind im Hallenbad Oberwil beim Umziehen helfen? 

Am Dienstag und Mittwoch können Sie ihrem Kind beim Umziehen helfen. Sie haben hierzu einen separaten Eintritt zu den offiziellen Hallenbadtarifen zu lösen. Die im Kurspreis inbegriffene Eintrittskarte ist ausschliesslich für ihr Kind vorgesehen. Die Begleitpersonen dürfen aufgrund von Hygienevorschriften in den Räumlichkeiten des Hallenbads dabei keine Strassenbekleidung tragen.

Am Donnerstag und Freitag können Sie ihrem Kind nicht beim Umziehen helfen, da das Bad für die Öffentlichkeit geschlossen ist.

Wo beginnt der Schwimmkurs? 

Im Hallenbad Oberwil bitten wir die Kinder oben bei den Garderoben, umgezogen, auf die Schwimmlehrerin / den Schwimmlehrer zu warten. Die Schwimmlehrerin / der Schwimmlehrer wird dann mit der gesamten Gruppe in die Schwimmhalle gehen und ist ab diesem Zeitpunkt für die Aufsicht zuständig. 

Im Hallenbad Bottmingen bitten wir die Teilnehmer umgezogen in der Schwimmhalle auf die Schwimmlehrerin / den Schwimmlehrer zu warten. Die für den Eintritt benötigte Karte liegt jeweils auf dem Drehkreuz bereit und ist unmittelbar nach dem Eintreten wieder dort zurückzulegen.